Werbung Werbung Werbung Werbung

Archiv

Unten finden Sie die unser Programm-Archiv bis zurück ins Jahr 2008. Die älteren Programme (2000 bis 2007) finden Sie im Design ihrer Zeit via die folgenden Links.

2000 2001 2002 2003 2004 2005 2006 2007

Spielzeiten
Mi 04.05.16 20:00 - 22:00 Theater am Hechtplatz
Fr 06.05.16 20:00 - 22:00 Theater am Hechtplatz
Sa 07.05.16 20:00 - 22:00 Theater am Hechtplatz
So 08.05.16 17:00 - 19:00 Theater am Hechtplatz
Mi 11.05.16 20:00 - 22:00 Theater am Hechtplatz
Do 12.05.16 20:00 - 22:00 Theater am Hechtplatz
Fr 13.05.16 20:00 - 22:00 Theater am Hechtplatz
Sa 14.05.16 20:00 - 22:00 Theater am Hechtplatz
So 15.05.16 17:00 - 19:00 Theater am Hechtplatz
Mi 18.05.16 20:00 - 22:00 Theater am Hechtplatz
Do 19.05.16 20:00 - 22:00 Theater am Hechtplatz
Fr 20.05.16 20:00 - 22:00 Theater am Hechtplatz
Sa 21.05.16 20:00 - 22:00 Theater am Hechtplatz
So 22.05.16 17:00 - 19:00 Theater am Hechtplatz
Details
Zürich: Michael von der Heide: Paola Musik
Eintritt
CHF 49 / 39 / 29
Tickets/Reservation
www.theaterhechtplatz.ch
«Cinéma». «Blue Bayou». «Bonjour, Bonjour». Und viele weitere mehr. Die Lieder und Melodien der St. Galler Künstlerin Paola sind unsterblich. Die sympathische Sängerin hat damit vor allem im deutschsprachigen Europa einen seltenen Kultstatus erreicht. Mit ihrem grossen Auftritt am Grand Prix Eurovision de la Chanson am 18. April 1980 in Den Haag hat sie den «kleinen Michi aus Amden» für immer und ewig restlos begeistert. Aus der tiefen Bewunderung des Fans von der Heide zur Sängerin ist längst eine kollegiale Freundschaft entstanden. Eigentlich erstaunlich, denn als Paola vor einem Vierteljahrhundert ihre Karriere abschloss, hat Michael von der Heide gerade erst den Sprung auf die Bretter, die ihm bis heute die Welt bedeuten, gewagt.

«Mir war und ist es ein Riesenbedürfnis, mein Bühnenjubiläum mit dieser Hommage an Paola zu feiern», betont Michael von der Heide, selber seit vielen Jahren ein Grosser der Schweizer Musikszene. Auf seinem aktuellen Album «Paola» (Release: 1. April 2016) hat er jetzt 16 Lieder verewigt: Neben den grossen Hits von Paola auch Trouvaillen sowie Neues und Überraschendes – sorgsam neu arrangiert und von einer exzellenten Band mit Spitzenmusikern gekonnt interpretiert. Genügend Stoff, um dem Schaffen von Paola in einer einzigartigen Show visuell und akustisch gerecht zu werden. Neben vielen Liedern von Paola verirren sich unter anderem auch Songs von Michael von der Heide, Bob Dylan oder Simon & Garfunkel auf die Bühne: Ohrenschmaus und Augenweide sind garantiert.

Michael von der Heide: Gesang; ?Daniel Gisler: Piano / Sounds / Einspielungen; ?Catriona Guggenbühl: Regie?; Willi Spiess: Kostüme?; Felicitas Dagostin: Bühnenbild; ?Mikki Levy-Strasser: Lichtdesign / Bühnenbildassistenz / Requisite
zurück