Werbung Werbung Werbung Werbung

Archiv

Unten finden Sie die unser Programm-Archiv bis zurück ins Jahr 2008. Die älteren Programme (2000 bis 2007) finden Sie im Design ihrer Zeit via die folgenden Links.

2000 2001 2002 2003 2004 2005 2006 2007

Spielzeiten
Do 12.05.16 21:00 - 22:00 Kaserne Basel
So 15.05.16 21:00 - 22:00 Kaserne Basel
Mo 16.05.16 21:00 - 22:00 Kaserne Basel
Di 17.05.16 21:00 - 22:00 Kaserne Basel
Details
Basel: Alexandra Bachzetsis (BS) «PRIVATE: Wear a mask when you talk to me» Tanz
Eintritt
CHF 35/20/15
Tickets/Reservation
Starticket
Ende der 1960er-Jahre entwickelte die amerikanische Choreografin Trisha Brown eine Reihe von Arbeiten, die sich der Untersuchung alltäglicher Bewegungen und Verhaltensweisen widmeten. Ebenso untersuchte die deutsche Fotografin Marianne Wex Alltagsgesten von Menschen im öffentlichen Raum. In ihren Fotoarbeiten zeigt sie «weibliche» und «männliche» Körpersprachen als Folge patriarchaler Machtverhältnisse. Die Tänzerin und Choreografin Alexandra Bachzetsis nutzt dieses Material sowie Videoaufzeichnungen von Teenagern, orientalische Tänze von Drag-Queens, Fitnessübungen und westliche Yogapraktiken, die in Fussball- und Pornoposen übergehen, um sich in ihrem Solo der eigenen Identität zu widmen: Trisha Browns Choreografie «Set&Reset» verwandelt sich in einen griechischen Rembetiko, die einzelne Stimme der Performerin kämpft um das Überleben in der sozialen Theatralik von Gender- und nationalen Identitäten. Von überinszeniertem Make-up bis hin zu Gesten der Männlichkeit scheinen hier die postqueeren Theorien durch, denen sich Alexandra Bachzetsis in ihrer Arbeit zusammen mit dem Gendertheoretiker Paul B. Preciado widmet.
zurück