Werbung Werbung Werbung Werbung

Archiv

Unten finden Sie die unser Programm-Archiv bis zurück ins Jahr 2008. Die älteren Programme (2000 bis 2007) finden Sie im Design ihrer Zeit via die folgenden Links.

2000 2001 2002 2003 2004 2005 2006 2007

Spielzeiten
Di 01.05.18 20:00 Papiersaal (Sihlcity)
Details
Scott Helman (CAN), Folk-Pop Musik
Eintritt
28 / 30
Tickets/Reservation
Via Link unten
Der kanadische Singer-Songwriter Scott Helman ist mit knapp 22 Jahren ein aufstrebender Stern am Musikhimmel – irgendwo zwischen dem heutigen Sound von Vance Joy und Legenden wie Jeff Buckley. Im Mai 2017 veröffentlichte das Jungtalent, welches bereits mit 15 Jahren seinen Deal mit Warner Music Canada abschloss, sein Debütalbum «Hôtel de Ville». Die Sammlung von bunten und auch teils traurigen Geschichten zeigt Helmans Inspiration durch Musiker wie Arcade Fire, Bruce Springsteen, Neil Young, The Cure, Bon Iver oder Paul Simon.

Der Kanadier erhielt mit 10 Jahren seine erste Gitarre und wusste bald darauf ganz genau, dass er sich sein Leben als Musiker erfüllen will und seinen Traum leben möchte. Es folgten Songwriting Sessions und seine umjubelte Debüt-EP «Augusta», welche vor allem in seiner Heimat Kanada für großes Aufsehen sorgte. Songs wie «Bungalow» oder «Machine» entzückten die Radiostationen und Hörer*innen, sodass Scott auch bald außerhalb der Landesgrenzen auf Aufmerksamkeit stieß.

Sein Debütalbum entstand anschließend in Toronto bei Revolution Recordings und wurde von Tawgs Salter (Lights, Walk Off The Earth) produziert. Mit «Kinda Complicated» veröffentlichte der Jungspund darauf eine einschlägige erste Single, welche sein luftiges und eingängiges Songwriting brilliert. Nun zieht es Scott Helman auf Support-Tour für Vance Joy und anschließend auf seine eigene und erste Europa-Tournee. Auf dieser macht er am Dienstag, dem 1. Mai, auch im Papiersaal Halt – für sein einziges Konzert in der Schweiz!
zurück