Werbung Werbung Werbung Werbung
Marianne Dahinden
Programm
Wenn ich nochmals jung wäre würde ich wohl den Beruf der Eventmanagerin wählen, den gabs damals noch nicht...: Organisieren liegt mir, und an der Erfolgsstory des «warmen mai» mitzuwirken macht einfach Spass!
Samuel Zinsli
Programm
Tja, ich bin wohl, was man eine Kulturtunte nennt. Und im «warmen mai» konnte ich mich da von allem Anfang an so richtig austoben. Als Publikum und im Scheinwerferlicht. Und nun also auch organisierend. Ich könnte gar nicht mehr ohne. Und Kamilla von Arx würde mir sonst die Hölle heiß machen, das motiviert auch.
Oliver Fritz
Website
Mein Engagement für den «warmen mai» begann im Jahr 2000 mit der Organisation der Ausstellung «Der Kreis» im Schweizerischen Landesmuseum. Seither wirke ich insbesondere an musikalischen Anlässen als Pianist mit («Auftritt bitte!»). Zur Zeit betreue ich die Website.
HAZ
Organisation
Die HAZ unterstützen den «warmen mai» ideell, organisatorisch und finanziell - weil Kultur zu Zürich gehört wie unsere Community auch. Und weil es nicht nur im Mai Musik zu hören, Theater zu sehen und dergleichen mehr gibt, haben die HAZ im letztem Jahr die Gruppe "HAZ Kultur" gegründet. Wer Lust hat, ab und zu mit anderen HAZ-Freund_innen Kultur zu besuchen und anschliessend darüber zu plaudern, kann sich unter kultur@haz.ch für den Newsletter anmelden.