Queeres Aktzeichnen | Queer Figure Drawing

English below

Der Queere Aktzeichen-Abend ist eine monatlicher Event, bei der wir als kreative Menschen zusammen kommen und queere Körper in allen Formen und Grössen feiern. An dem Abend dreht sich alles um intuitive, unvollkommene und fliessende Kunst. Andrea von Vollgas Studio wird da sein, um dich zu begleiten, wo immer du es brauchst, oder dich in deiner Praxis frei lassen.

📅Wann: Jeden letzten Montag im Monat
📍Wo: Regenbogenhaus Zürich | Zollstrasse 117, 8005 Zürich
⏰Zeit: 18:30–20:30 | 15 Minuten Ankommen und Vorbereiten, 45 Minuten Zeichnen, 10 Minuten Pause, 40 Minuten Zeichnen, 10 Minuten Entspannen und sich gegenseitig die Arbeiten zeigen
💵Preis: Low Budget: 30,- | Regulär: 45,- | Zahl es weiter: Trinkgeld vor Ort, das 50/50 mit dem Model geteilt wird.
Die Preise basiert auf einem Staffelsystem, so dass es bezahlbarer wird. Du kannst bis zu 10 Stunden im Voraus stornieren und erhätst dann eine volle Rückerstattung.
🎨Materialien: Alle Materialien wie Papier, Bleistifte, Buntstifte und weiter werden zur Verfügung gestellt. Selbstverständlich kannst du auch deine eigenen mitbringen.
🌎Sprache: Deutsch und/oder Englisch

Es stehen 15 Plätze zur Verfügung. Wenn der Abend voll ist, kannst du dich auf die Warteliste setzen lassen. Die Sitze sind stabil und ohne Armlehnen. Der Raum ist mit einem Aufzug erreichbar und ist rollstuhlgerecht. Der Abend findet nur statt, wenn sich mindestens 5 Personen anmelden.

Ein wichtiger Hinweis: Dieser Abend steht allen queeren Menschen und Allies offen. Anfänger*innen und Fortgeschrittene - alle sind willkommen. An diesem Abend geht es darum, Spass zu haben und queere Körper zu feiern. Es geht nicht darum, Perfektion zu praktizieren.

Wenn du Fragen zum Queeren Aktzeichnen hast, schick mir eine E-Mail an: andrea@vollgas.studio

Anmelden kannst du dich unter: https://www.vollgas.studio/de/courses

------

Englisch:

Queer Figure Drawing is a monthly celebration where we get together as creative people and celebrate queer bodies in all shapes and sizes. The evening is all about intuitive, imperfect and fluid art. Andrea from Vollgas Studio will be there to guide you wherever needed or leave you to your practice if you don't need or want guidance.

📅 When: Every last Monday of the Month
📍 Where: Regenbogenhaus Zürich | Zollstrasse 117, 8005 Zürich
⏰ Time: 18:30–20:30 | 15 Minutes arrival and preparation, 45 drawing, 10min break, 40 minutes drawing, 10 minutes winding down and showing each others work
💵 Price: Low Budget: - 30,- | Regular: 45,- | Pay it forward: Tipjar where it will be shared 50/50 with the model.
Prices are based on a Sliding Scale System so it becomes more affordable. Please read about the Sliding Scale System below. You can cancel up to 10 hours in advance and you will get a full repay.
🎨 Materials: All Materials will be provided such as paper, pencils, pens, crayons,  and other tools. Of course you can also bring your own.
🌎 Language: German and/or English

There will be 15 Seats available. If the evening is full you can get on the waiting list. The seats are stable and without armrests. The space has an elevator and is wheelchair accessible. The evening will only take place if at least 5 people sign up.

An important note: This evening is open to all queer people and allies. Beginners or Advanced. Everyone is welcome. It is about having fun and celebrating queer bodies, not about practicing perfection.

If you have any questions regarding the Queer Figure Drawing practice send me a mail to andrea@vollgas.studio

You can sign up here: https://www.vollgas.studio/courses

Preis:
Low Budget: 30,- | Regular 45,-
Reservierung:
Ort & Zeit:
Regenbogenhaus Zürich, Zollstrasse 117, 8005 Zürich
27. Mai, 18:30
bis 20:30
Homepage:
Queeres Aktzeichnen | Queer Figure Drawing
Queeres Aktzeichnen | Queer Figure Drawing
Kurs