Werbung Werbung Werbung Werbung

Archiv

Unten finden Sie die unser Programm-Archiv bis zurück ins Jahr 2008. Die älteren Programme (2000 bis 2007) finden Sie im Design ihrer Zeit via die folgenden Links.

2000 2001 2002 2003 2004 2005 2006 2007

Spielzeiten
Sa 27.05.17 18:00 Keller 62
Details
Verborgene Liebe Literatur
Eintritt
CHF 30 Soli 'warmer mai'/ CHF 20 regulär / CHF 10 ermässigt
inkl. 1 Exemplar des Buches «Verborgene Liebe – die Geschichte von Röbi und Ernst»
Tickets/Reservation
www.keller62.ch
Seit 60 Jahren sind sie ein Paar - Röbi Rapp und Ernst Ostertag. Ein Leben lang kämpften sie für die Gleichberechtigung homosexuell lebender Menschen. Seit 20 Jahren in aller Öffentlichkeit und davor während Jahrzehnten im Versteckten – aus berechtigter Angst vor Repression, wie dies der Film «Der Kreis» eindrücklich dokumentiert. Wo der Film endet, in der Vergangenheit, führt die Buchbiografie «Verborgene Liebe – die Geschichte von Röbi und Ernst» weiter bis in die Gegenwart – in ein nach wie vor engagiertes Leben und in eine nicht alltägliche Lebensform. Seit 14 Jahren leben die beiden eine Liebe zu Dritt.

Die Buchautorin Barbara Bosshard liest in Anwesenheit der drei Männer aus «Verborgene Liebe». Im Anschluss führt sie ein Gespräch mit den beiden inzwischen 87jährigen Männern über die fragile Situation queer lebender Menschen in einer Gesellschaft, in der rechtspopulistisches Gedankengut und Homophobie wieder salonfähig werden.

Organisation: 'warmer mai' in Zusammenarbeit mit queeraltern
zurück